Yoga * Entspannung * Massage

Weil es nichts Wichtigeres gibt als Mensch zu sein...

Namasté liebeR YogiNI


“Etwas „Versuchen“ ist zu wenig. Nur eine echte Entscheidung befähigt zum Handeln.” (Anthony Robbins)


Wir oft im Leben beginnen wir etwas NEU, eine neue Aufgabe, vielleicht ein neues Hobby, ein neues Rezept- ich ertappe mich dann immer wieder dabei, wie ich zu mir selbst sage “Ich werde es versuchen”. 


Nehme ich mir dabei womöglich selbst die Kraft und Energie des Neubeginns? Welche Kraft hat ein JA und welche Kraft hat ein VIELLEICHT


Und dieses vielleicht, ist das der faule Kompromiss, den man immer wieder eingeht um ja nicht ALL IN gehen zu müssen? 


Kann es sein, dass das VIELLEICHT die Komfortzone darstellt, sozusagen das Hintertürchen, damit man möglichst angenehm aus einer Situation wieder rauskommt? Um ja nicht das Gefühl zu haben, nicht gut genug zu sein?


Vielleicht= Ausreden= Komfortzone (Aja- es sind z.B. auch die Vorsätze zum "neuen Jahr").


Gehe gedanklich für einen Moment zu einer "Entscheidung" bei der ein Vielleicht die Antwort war! Wie würde Dein Leben jetzt sein, in der Gegenwart, wenn Du aus dem vielleicht, ein JA gemacht hättest? Wie würdest Du leben, welches Hobby, welchen Job hättest Du, wie wäre Dein gesundheitlicher Zustand?


Stell Dir vor, Du könntest Deine Entscheidung einfach dadurch treffen, indem Du alle Teile Deines Seins einlädst, diese Entscheidung mit zu treffen und allein durch diese Entscheidung aller Deiner Teile (seelische Anteile, alle körperlichen Anteile, alle geistigen Anteile) spielt das Leben Dir zu und will Dir ganz unbedingt Deine Entscheidung, deinen Wunsch erfüllen!


Es liegt einfach nur an dem "Sich FÜR etwas zu entscheiden".


Wann kannst Du heute aus einem “Versuchen” eine Entscheidung machen. Beobachte Deinen Tag- das Geschenk an Dich als Mensch und mache mal einfach nur für heute aus Deinen Versuchen eine Entscheidung. Viel Spaß beim Ausprobieren.


Für einen Tag mit vielen kraftvollen Entscheidung- Raus aus der Komfortzone!


Heute schon entschieden, Dir und all Deinen Teilen etwas Gutes zu tun?

Donnerstag 19 Uhr Online Yoga


Namasté Alexandra